Das emotionale Unternehmen: Mental starke Organisationen by Jochen Peter Breuer

By Jochen Peter Breuer

Tabuthemen wie Interessenkonflikte um Macht und Geld, kulturelle Unterschiede, pers?nliche Hoffnungen und ?ngste der Schl?sselpersonen rufen besonders bei Ver?nderungsprozessen und Fusinen „emotionale Viren“ in Unternehmen hervor, die eine „mentale Verschmutzung“ nach sich ziehen. Die beiden erfahrenen Berater Jochen Peter Breuer und Pierre Frot zeigen anschaulich, wie ein Unternehmen zur mentalen St?rke gef?hrt werden kann. Ein innovativer und overseas bew?hrter Ansatz, anschaulich und kurzweilig dargestellt - eine originelle und n?tzliche Lekt?re.

Show description

Read Online or Download Das emotionale Unternehmen: Mental starke Organisationen entwickeln, Emotionale Viren aufspüren und behandeln PDF

Best german_2 books

Leitlinien für eine deutsche Raumfahrtpolitik

Das acatech Positionspapier formuliert Leitlinien für die Ausgestaltung der zukünftigen deutschen Raumfahrtpolitik. Neben der Darstellung der Herausforderungen für die deutsche und europäische Raumfahrt wird die große Bedeutung des nationalen Raumfahrtprogramms hervorgehoben. Vor dem Hintergrund der anstehenden Ausgestaltung einer nationalen deutschen Raumfahrtstrategie –durch die Bundesregierung werden Empfehlungen zu Aspekten wie der internationalen Kooperation, der Finanzierung, dem integrierten administration der Raumfahrtaktivitäten sowie der Ausbildung und universitären Forschung abgeleitet.

Deutsche Flugzeugcockpits und Instrumentenbretter Teil 2. Dreissiger Jahre - AGO - Gotha

С английским послесловиемSecond a part of this German-language paintings describes and illustrates cockpits of German plane of the Nineteen Thirties, together with Arado biplanes, Bu131/CASA 1. 131, Do18, D026, Fw44 and Fw200. English precis. eight color and sixty six black/white pictures.

Extra info for Das emotionale Unternehmen: Mental starke Organisationen entwickeln, Emotionale Viren aufspüren und behandeln

Example text

Das bewusste Erleben und Erkennen der durch die sekundären Emotionen (Ärger, Verbitterung und Schuldgefühl) ausgelösten Mechanismen erlaubte es ihm, seine Gefühle aufzuarbeiten. Die Erleichterung darüber ließ ihn wieder zu seinem emotionalen Gleichgewicht finden, und er war im Anschluss in der Lage, mit seinem Vorgesetzten ein offenes Gespräch zu führen. Soziale Gerechtigkeit oder die Eigeninteressen wahren, ein typisches emotionales Dilemma Soziale Gerechtigkeit gegenüber Mitmenschen walten zu lassen oder Eigeninteressen zu wahren, sind ein typisches emotionales Dilemma, in dem sich Verantwortliche in Unternehmen ständig befinden.

Das Wirken somatischer Marker im Unbewussten bezeichnet man auch als Intuition. Die Wahl, die wir am Ende treffen, ist immer emotional. Es gibt keine rationalen Entscheidungen, nur rationale Abwägungen. Das Glücksspielexperiment Zum Beweis der Theorie der somatischen Marker führte Damásio ein „Glücksspielexperiment“ durch. 000 Dollar und sollten mittels eines Kartenspiels, dessen Regeln sie nicht kannten, möglichst viel Geld gewinnen. 500 Dollar betragen konnten. Sowohl geschädigte als auch nicht geschädigte Teilnehmer zeigten zunächst eine Präferenz für den zweiten Stapel.

9 Milliarden Euro durch angstverursachte Fehlzeiten. X Fazit: Die immaterielle Realität beeinflusst die Art und Weise, wie Mitglieder einer Organisation ihre eigenen und gemeinsamen Tätigkeiten wahrnehmen, interpretieren, steuern und bewerten. Gefühle und Emotionen wie Stolz, Freude, aber auch Angst, Neid und Ärger üben großen Einfluss auf die Mitarbeiter und ihre Arbeitsbeziehungen untereinander aus. Hinzu kommen unterschiedliche Werte aufgrund kultureller oder persönlichkeitsbedingter Unterschiede.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 45 votes