Das letzte Relikt. Mystery-Thriller by Robert Masello

By Robert Masello

Show description

Read Online or Download Das letzte Relikt. Mystery-Thriller PDF

Similar german_2 books

Leitlinien für eine deutsche Raumfahrtpolitik

Das acatech Positionspapier formuliert Leitlinien für die Ausgestaltung der zukünftigen deutschen Raumfahrtpolitik. Neben der Darstellung der Herausforderungen für die deutsche und europäische Raumfahrt wird die große Bedeutung des nationalen Raumfahrtprogramms hervorgehoben. Vor dem Hintergrund der anstehenden Ausgestaltung einer nationalen deutschen Raumfahrtstrategie –durch die Bundesregierung werden Empfehlungen zu Aspekten wie der internationalen Kooperation, der Finanzierung, dem integrierten administration der Raumfahrtaktivitäten sowie der Ausbildung und universitären Forschung abgeleitet.

Deutsche Flugzeugcockpits und Instrumentenbretter Teil 2. Dreissiger Jahre - AGO - Gotha

С английским послесловиемSecond a part of this German-language paintings describes and illustrates cockpits of German airplane of the Nineteen Thirties, together with Arado biplanes, Bu131/CASA 1. 131, Do18, D026, Fw44 and Fw200. English precis. eight color and sixty six black/white images.

Additional resources for Das letzte Relikt. Mystery-Thriller

Sample text

Eingebettet in den glitzernden Felsen, als kämpfte es selbst jetzt noch darum, freizukommen, erkannte er etwas wie Krallen, scharf und ausgestreckt, lang und gebogen. Sie waren deutlich zu erkennen, obwohl sie mit der steinernen Wand verschmolzen waren. �Das ist ein Fossil«, sagte er, obwohl er es selbst kaum glauben konnte. « Er beugte sich vor, doch das Wasser schwappte gegen die funkelnden Wände, und es war schwer zu erkennen, ob die Krallen mit etwas unterhalb der Wasserlinie verbunden waren.

Während sein Bruder Sam ihn in allem ausgestochen und mit dreißig bereits ein Vermögen gemacht hatte, hangelte Maury sich von Job zu Job, von Frau zu Frau, ohne sich jemals ernsthaft festlegen zu wollen. Schließlich endete er als Mädchen für alles für Sam und seine Familie und fungierte je nach Bedarf als Handwerker, Babysitter oder, wie heute Abend, Chauffeur. Die schwarze Lincoln-Limousine stand auf dem ersten für VIPs reservierten Parkplatz. Was Ezra daran erinnerte, dass er wieder einmal die Einflusssphäre seines Vaters betrat.

Er war ein schlanker Mann und wirkte auf Carter wie einer jener Männer, die ständig ihre Runden um den See im Central Park liefen. « Er deutete auf ein riesiges schauderhaftes abstraktes Ölgemälde neben der Tür. Carter wusste, dass das genau die Sorte Bilder war, die Beth verabscheute. �Das ist ein Bronstein«, fügte er stolz hinzu. Verstohlen warf Carter einen Blick auf Beth, auf deren Gesicht ein freundliches, aber geheimnisvolles Lächeln lag. Ihr schwarzes Haar war zu einem straffen Pferdeschwanz zurückgebunden, und der Ausdruck ihrer tiefbraunen Augen blieb unverbindlich.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 25 votes