Das Lied der Sonnenfänger: Ein Neuseeland-Roman by Julie Peters

By Julie Peters

Show description

Read or Download Das Lied der Sonnenfänger: Ein Neuseeland-Roman PDF

Similar german_2 books

Leitlinien für eine deutsche Raumfahrtpolitik

Das acatech Positionspapier formuliert Leitlinien für die Ausgestaltung der zukünftigen deutschen Raumfahrtpolitik. Neben der Darstellung der Herausforderungen für die deutsche und europäische Raumfahrt wird die große Bedeutung des nationalen Raumfahrtprogramms hervorgehoben. Vor dem Hintergrund der anstehenden Ausgestaltung einer nationalen deutschen Raumfahrtstrategie –durch die Bundesregierung werden Empfehlungen zu Aspekten wie der internationalen Kooperation, der Finanzierung, dem integrierten administration der Raumfahrtaktivitäten sowie der Ausbildung und universitären Forschung abgeleitet.

Deutsche Flugzeugcockpits und Instrumentenbretter Teil 2. Dreissiger Jahre - AGO - Gotha

С английским послесловиемSecond a part of this German-language paintings describes and illustrates cockpits of German airplane of the Nineteen Thirties, together with Arado biplanes, Bu131/CASA 1. 131, Do18, D026, Fw44 and Fw200. English precis. eight color and sixty six black/white pictures.

Extra info for Das Lied der Sonnenfänger: Ein Neuseeland-Roman

Example text

Doch der Kea legte den Kopf schief, hüpfte näher und sprang dann mit zwei Flügelschlägen auf ihre Hand. Sie erschrak. Damit hatte sie nicht gerechnet, und seine Krallen gruben sich schmerzhaft in ihre Haut. » Finn lachte jetzt nicht mehr und half ihr, seinen Lederhandschuh über die freie Hand zu streifen. Emily schob den Vogel darauf. Perfekt! Das Auge des Keas blinkte, der Kopf drehte sich in alle Richtungen. Ihm schien zu gefallen, was er sah. �Wenn das mal gutgeht. » Und wenn schon. Ihr gefiel, wie er sie anblinzelte und wild auf und ab wippte.

Es war so unheimlich. Er hat mich so merkwürdig angeschaut …» �Der Maori? Ich kenne ihn nicht, aber auf mich macht er einen recht zivilisierten Eindruck. Komm, Liebste. » War das die Überraschung, von der Walter gesprochen hatte? » Er küsste sie sanft auf den Scheitel, ehe er sie in den Vorraum schob. Aus dem Gastraum klang Gelächter zu ihnen herüber. «Wir haben auch ein privates Speisezimmer. », murmelte Siobhan und lächelte erschöpft. Er lachte. » Seine Fürsorge tat ihr gut. Sie ließ sich die schmale Treppe hinaufgeleiten und folgte ihm in das Zimmer, das sie für diese letzte Nacht vor ihrer Ankunft in Glenorchy bezogen.

Aber ich habe schon einen Plan, wie’s aussehen wird. » Er klopfte suchend seine Jackentaschen, zog dann ein schmuddeliges Stück Papier hervor und breitete es auf der Reling aus. Siobhan beugte sich interessiert vor. Edwards blaue Augen strahlten, als er ihr ganz genau beschrieb, was er plante. �Eine große Küche, das wird Helen gefallen. Salon, Speisezimmer, Arbeitszimmer für Walter und mich, dann noch die Schlafzimmer und Gästezimmer, eine Bibliothek für unsere büchervernarrte Emily …» Er zeigte, sie lauschte.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 19 votes