Der Schritt in den Konflikt: Die wahre Geschichte. Erster by Stephen R. Donaldson

By Stephen R. Donaldson

Show description

Read or Download Der Schritt in den Konflikt: Die wahre Geschichte. Erster Roman des Amnion-Zyklus PDF

Similar german_2 books

Leitlinien für eine deutsche Raumfahrtpolitik

Das acatech Positionspapier formuliert Leitlinien für die Ausgestaltung der zukünftigen deutschen Raumfahrtpolitik. Neben der Darstellung der Herausforderungen für die deutsche und europäische Raumfahrt wird die große Bedeutung des nationalen Raumfahrtprogramms hervorgehoben. Vor dem Hintergrund der anstehenden Ausgestaltung einer nationalen deutschen Raumfahrtstrategie –durch die Bundesregierung werden Empfehlungen zu Aspekten wie der internationalen Kooperation, der Finanzierung, dem integrierten administration der Raumfahrtaktivitäten sowie der Ausbildung und universitären Forschung abgeleitet.

Deutsche Flugzeugcockpits und Instrumentenbretter Teil 2. Dreissiger Jahre - AGO - Gotha

С английским послесловиемSecond a part of this German-language paintings describes and illustrates cockpits of German airplane of the Thirties, together with Arado biplanes, Bu131/CASA 1. 131, Do18, D026, Fw44 and Fw200. English precis. eight color and sixty six black/white pictures.

Additional info for Der Schritt in den Konflikt: Die wahre Geschichte. Erster Roman des Amnion-Zyklus

Sample text

Er mußte zu viele Instrumente ablesen, hatte zu viele Systeme zu überwachen, zu viele Daten zu verarbeiten. Und sein Computer konnte ihn nicht unterstützen. Er hatte übertrieben wirksame Regulatoren: dieselben Vorrichtungen, die es Angus ermöglichten, die Strahlende Schönheit ganz allein zu fliegen, gäben Alarm und schalteten das Schiff komplett ab, falls er die Kontrolle über sie dem Computer abtrat. Trotz allem hielt er durch. Sein Gespür hatte ihn gewarnt, und er hörte immer auf seine Ahnungen.

Er flüchtete aus Furcht. Ehe er sich dem Asteroidengürtel genügend annäherte, um das Bremsmanöver einzuleiten, flog er einen halben Standardtag lang unter schwerer G-Belastung. Inzwischen verursachten die Medikamente ihm mit wachsender Regelmäßigkeit psychotische Erlebnisse, und er wußte nicht mehr genau, was er eigentlich anstellte. Allerdings kannte er sich seit langem mit den Begleiterscheinungen der Medikamente aus; schon bevor er sie zu gebrauchen anfing, hatte er gewußt, was für Folgen ihn erwarteten.

Scheißkapitän Davies Hyland hatte die Strahlende Schönheit beschädigt; für Angus’ Begriffe hätte er eine schlimmere Strafe als den Tod verdient gehabt. Und Angus Thermopyle hatte nicht im entferntesten vor, die Tochter des Kapitänhauptmanns zu retten. Auf welche Weise könnte ihm eine Irre nützlich sein? Ganz davon zu schweigen, daß er es bei ihr mit einer VMKP-Mitarbeiterin zu tun hatte, einer Schergin aller Welt, wie sie ihn seit jeher haßte, und zudem einer Augenzeugin dessen, was er mit dem Asteroidencamp der Wühlknapp­ schaft angestellt hatte; solange sie lebte, bedeutete sie für ihn eine Gefahr.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 10 votes