Die Fauna des Neocomsandsteins im teutoburger Walde by Otto Weerth

By Otto Weerth

Der Gymnasialprofessor und langjähriger Vorsitzender des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe e.V. Otto Weerth erläutert in seinem vorliegenden Werk die Ergebnisse seiner Forschungen am Sandstein im Teutoburger Wald. Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe aus dem Jahr 1884.

Show description

Read or Download Die Fauna des Neocomsandsteins im teutoburger Walde PDF

Similar german books

Kompendium der Geburtshilfe für Hebammen

Vom erfahrenen Autorenteam – ein Lehrbuch für die Ausbildung und Praxis eines Berufsbildes, das sich stark gewandelt hat. Hebammen sind heutzutage nicht nur für die Durchführung der Mutterschaftsvorsorge oder von Vorbereitungskursen zuständig, sondern auch für die Überwachung und Leitung der risikofreien Geburt in Klinik und Praxis.

Additional resources for Die Fauna des Neocomsandsteins im teutoburger Walde

Example text

Ausstellungen von Kunst oder Aufführungen von Theaterstücken und Opern sind die konkreten Prozeduren, in denen der Versuch unternommen wird, sich anhand bereits bekannter Kunstobjekte auf neue Versionen von Wirklichkeit, damit auf neue Entwürfe eines gemeinsam geteilten Weltkonstruktes zu verständigen. Dabei werden tradierte Konventionen und innovative Konzepte anhand ein und desselben Objektes miteinander vermittelt. Solche Prozesse erlauben es auch, konfliktträchtige Themen zu bearbeiten, ohne die direkte Konfrontation von Individuen riskieren zu müssen.

In diesem Fall artikulieren die Initiatoren der Kunstkommunikation deren Intention ausdrücklich. Dies kann auf verschiedenen Wegen geschehen, etwa durch mündliche Verlautbarung, wie Ansprachen oder Pressekonferenzen, durch Texte, etwa für die Presse oder die weitere Öffentlichkeit, und durch andere Textformen, wie Konzeptpapiere, Katalogtexte und dergleichen mehr. Entscheidend ist hier neben der eindeutigen Artikulation auch die öffentliche Wahrnehmbarkeit der Botschaft. Schwache Botschaft: Diese Form der Botschaft artikuliert sich in weniger explizit gefassten Texten oder Handlungen.

Denn es gehört zur Kunstkommunikation, dass Bilder, die als Kunst bezeichnet werden, mit Bildern aus anderen Bereichen verknüpft werden. Diese anderen Bilder stammen aus Kontexten der Wirtschaft, Werbung, Politik und so weiter. Diese Bilder anderer Provenienz tragen die Kunst nicht nur, sondern gehen mit ihr dabei auch eine spezifische Verbindung ein. Kunst bleibt in dieser Verbindung – oft nur als Zitat – sichtbar, wird jedoch durch die Kombination mit einem Träger auch in bestimmter Weise lesbar gemacht.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 11 votes